Jetzt anmelden und Ihren Warenkorb und Merkzettel auf allen Geräten nutzen.
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
089 - 24 24 11 56 Hilfe und Kontakt

Es befinden sich derzeit keine Produkte in Ihrem Warenkorb.

Bitte nutzen Sie die Reifen-Startseite oder Suche, um Produkte zu finden und in den Warenkorb zu legen.

Wenn Sie sich anmelden, können Sie auf allen Geräten auf Ihren Warenkorb zugreifen.

zur Anmeldung

Ihr Merkzettel ist leer.

Sie können Produkte zu Ihrem Merkzettel hinzufügen, indem Sie das Herz-Symbol auf der Ergebnisseite oder der Produktseite markieren.

Reifen Preisvergleich

Jetzt den passenden Reifen finden und bis zu 50% sparen!
So viel können Sie sparen:
Günstigstes Angebot 54,23 €
Teuerstes Angebot 108,99 €
54,76 € (50%)
Ersparnis pro Reifen

Beispielrechnung für:
Pirelli Winter 190 Snowcontrol 3 (M+S) 205/65 R15 94T
Günstigstes Angebot auf CHECK24: 54,23 €
Teuerstes Angebot auf CHECK24: 108,99 €







Reifengröße richtig ablesen
So finden Sie die richtige Reifengröße

Am einfachsten finden Sie die richtige Reifengröße über die Seitenwandbeschriftung Ihrer Reifen (siehe Grafik). Wichtig: Bitte übernehmen Sie immer die Angaben des Reifensatzes, der ersetzt werden soll, denn zwischen Sommer- und Winterbereifung können sich die Größen unterscheiden.

Den Lastindex (in der Beispielgrafik "91") können Sie bei Bedarf auf der Ergebnisseite über die Filter auswählen.

Reifen




?
Für ein Fahrzeug können mehrere Reifengrößen zugelassen sein. Bitte überprüfen Sie die passende Reifengröße, indem Sie von der Seitenwand Ihrer aktuellen Reifen die Dimension ablesen. Wichtig: Bitte übernehmen Sie die Angaben der Reifen, die ersetzt werden sollen, denn zwischen Sommer- und Winterbereifung können sich die Größen unterscheiden. Die Werte finden Sie hier. Reifengröße richtig ablesen

Bitte geben Sie zuerst Ihre Fahrzeugdaten ein
Bitte wählen Sie zuerst eine Reifendimension aus
Für Ihr ausgewähltes Fahrzeug liegen leider keine Daten vor. Bitte suchen Sie über "Reifengröße"
Bitte wählen Sie zuerst die Saison aus
Hier finden Sie die Angaben:
ab 2005: Angaben in Zulassungsbescheinigung
Feld "2.1" (HSN) und "2.2" (TSN + VSN) ab 2005: Angaben in Zulassungsbescheinigung
bis 2005: Angaben in Fahrzeugschein
Feld " zu 2" (HSN) und "zu 3" (TSN + VSN) bis 2005: Angaben in Fahrzeugschein





?
Für ein Fahrzeug können mehrere Reifengrößen zugelassen sein. Bitte überprüfen Sie die passende Reifengröße, indem Sie von der Seitenwand Ihrer aktuellen Reifen die Dimension ablesen.

Wichtig: Bitte übernehmen Sie die Angaben der Reifen, die ersetzt werden sollen, denn zwischen Sommer- und Winterbereifung können sich die Größen unterscheiden. Die Werte finden Sie an der Seitenfläche Ihrer Reifen:

Reifengröße richtig ablesen

Bitte geben Sie zuerst Ihre Fahrzeugdaten ein
Bitte wählen Sie zuerst eine Reifendimension aus
Für Ihr ausgewähltes Fahrzeug liegen leider keine Daten vor. Bitte suchen Sie über "Reifengröße"
Bitte wählen Sie zuerst die Saison aus

Montagepartner-Suche

  • Reifen vom Profi montieren lassen
  • Lieferung direkt zur Werkstatt
    So funktioniert's
    1. Montagepartner suchen
     
    Wählen Sie den passenden Montagepartner in Ihrer Nähe aus - Ihre neuen Reifen werden direkt dorthin geliefert.
    2. Termin abstimmen
     
    Stimmen Sie den Montagetermin individuell mit dem Partner ab. Die Telefonnummer finden Sie in den Montagepartner-Details.
    3. Bezahlung & Montage
     
    Die Bezahlung der Montage erfolgt direkt beim Partner vor Ort.

Ihre Vorteile bei CHECK24

Günstig:
Vergleichen Sie Preise führender Reifen-Shops
Transparent:
Wir recherchieren für Sie Testberichte und Meinungen
Sicher:
Einkauf und Zahlung über
CHECK24

Unsere Partner

und viele mehr

CHECK24 Auszeichnungen

  • EHI
  • Tüv Service tested sehr gut
  • Service Rating Excellent
  • 1. Platz-getestet.de
  • Tüv Süd
  • Computerbild Test-Sieger
  • Stiftung Warentest: Gut (2,0)

Preisvergleich und Marktplatz in einem – ganz einfach zum passenden Reifen!

Vergleichen Sie die Preise der führenden Reifen-Shops und finden Sie günstige Angebote für Ihren Wunsch-Reifen. Sparen Sie bares Geld mit der einzigartigen Kombination aus Preisvergleich und Marktplatz auf CHECK24.

Bestellen Sie Ihre neuen Reifen direkt auf dem CHECK24 Marktplatz: mit nur einer Registrierung bei zahlreichen, geprüften Online-Shops einkaufen - einfach den passenden Reifen auswählen, Preise vergleichen und liefern lassen! Wählen Sie wenn gewünscht auch einen unserer Montagepartner aus und lassen Sie Ihre neuen Pneus direkt dorthin schicken. Den Termin zum Reifenwechsel vereinbaren Sie dann direkt mit dem Montagepartner. Auch die Abrechnung der erbrachten Dienstleitungen erledigen Sie dann mit unserem Montagepartner direkt vor Ort.

CHECK24 hilft Ihnen nicht nur bei der Suche nach günstigen Preisen, sondern verschafft Ihnen auch einen Überblick über die Produkte und deren Qualität: Wir recherchieren für Sie zahlreiche Testberichte und Kundenbewertungen und erleichtern so die Auswahl und helfen bei der Entscheidung. Die CHECK24-Note fasst die relevanten Testberichte und Meinungen übersichtlich und transparent zusammen.

Finden Sie den richtigen Reifen

In unserem Reifen-Preisvergleich finden Sie Produkte vieler verschiedener Hersteller – von bekannten Premiummarken wie Continental, Michelin, Hankook oder Pirelli – bis hin zu preiswerten Marken und Budget-Reifen.

Bei der Auswahl passender Reifen helfen Testberichte renommierter Prüfungsbehörden und Fachmagazine, wie ADAC und Auto Bild. Zusammen mit der Kundenbewertung fließen diese in die CHECK24-Note ein und geben so einen schnellen Überblick.

Unser Service für Sie rund um das Thema Reifen

Reifen-Ratgeber
Sie sind auf der Suche nach dem passenden Reifen für Ihr Auto und nicht sicher, worauf Sie achten sollen? Dann hilft Ihnen unser Reifen-Ratgeber weiter.
zum Reifen-Ratgeber »
Häufige Fragen zum Bestellprozess
Haben Sie Fragen während des Bestellprozesses auf CHECK24? In unseren FAQ's haben wir eine Vielzahl von Informationen für Sie zusammengestellt.
zu den Häufigen Fragen »
Reifen-Lexikon
Sie haben bei einer Produktbezeichnung oder beim Reifen Begriffe oder Abkürzungen gelesen, zu denen Sie eine Erklärung benötigen? In unserem Lexikon finden Sie die gängigen Begriffe und Abkürzungen alphabetisch sortiert.
zum Reifen-Lexikon »
Testberichte
Sie möchten die Ergebnisse aller wichtigen Reifen-Tests lesen und die Testsieger vergleichen? Hier haben wir für Sie alle wichtigen Testberichte gesammelt und aufbereitet.
zu den Testberichten »

Winterreifen, Sommerreifen, Ganzjahresreifen

Sommerreifen sind für den Einsatz auf trockenen und regennassen Straßen optimiert. Winterreifen hingegen müssen mit den Anforderungen der kalten Jahreszeit zurechtkommen und besonders gut auf Schnee und Eis haften. Ein Kompromiss zwischen Sommer- und Winterreifen sind Ganzjahresreifen – hier kommt es darauf an, eine gute Balance zwischen den einzelnen Disziplinen zu finden.

Egal, ob Sie Sommerreifen, Winterreifen oder Ganzjahresreifen suchen, bei CHECK24 werden Sie immer fündig.

Winterreifen
Sommerreifen
Ganzjahresreifen
Rutschfest bei Eis, Schnee und Matsch: Winterreifen auf CHECK24

Eis, Schnee, Matsch und eine regennasse Fahrbahn – trotz teilweise widrigen Straßenverhältnissen muss Sie Ihr Fahrzeug auch in den Herbst- und Wintermonaten sicher ans Ziel bringen. Deshalb ist es wichtig, rechtzeitig Winterreifen aufzuziehen. Als zeitliche Orientierung für die entsprechende Winter-Bereifung bietet sich von O bis O – von Oktober bis Ostern – an.

Situative Winterreifenpflicht in Deutschland

Laut Winterreifenverordnung muss man in Deutschland bei winterlichen Straßenverhältnissen, also im Falle von Glätte, Schnee, Eis- oder Reifglätte – prinzipiell unabhängig von der Jahreszeit – mit geeigneter Bereifung fahren.

Besondere Anforderungen an einen Winterreifen

Pneus für den Winter weisen im Gegensatz zu Sommerreifen sowohl eine größere Profiltiefe als auch Lamellen auf. Aus der höheren Anzahl und der Länge dieser Griffkanten ergibt sich eine bessere Verzahnung beispielsweise mit Schnee.

Außerdem zeichnen sie sich durch eine spezielle Laufflächenmischung aus: Der weiche Gummi, der bei niedrigen Temperaturen flexibel bleibt, ermöglicht somit die stabile Haftung des Reifens auf der Fahrbahn.

Um offiziell als wintertauglich zu gelten, brauchen Reifen, die ab dem 1. Januar 2018 hergestellt wurden, das sogenannte Schneeflockensymbol: bildlich dargestellt als ein Berg mit Schneekristall, auch unter 3PSMF bzw. Alpine-Symbol bekannt. Bis zum 1. September 2024 existiert diesbezüglich noch eine Übergangsfrist. Das genaue Herstellungsdatum verrät Ihnen übrigens die DOT-Nummer an der Seitenwand des Reifens. Eine bloße Kennzeichnung mit M+S ("mud and snow" bzw. "Matsch und Schnee") reicht dann nicht mehr aus.

Vorschriften zum Geschwindigkeitsindex

Der Geschwindigkeitsindex der Reifen muss mindestens der Höchstgeschwindigkeit entsprechen, die im Fahrzeugschein steht. Bei Winter- und Ganzjahresreifen kann man auch einen geringeren Index wählen. In diesem Fall muss jedoch ein Aufkleber mit der maximal zulässigen Höchstgeschwindigkeit des Reifens gut sichtbar im Cockpit angebracht werden.

Entscheidungshilfen für den Kauf von Winterreifen: EU-Label und Tests

Das EU-Label auf dem Reifen informiert über den Rollwiderstand bzw. den Kraftstoffverbrauch, die Nasshaftung sowie das externe Rollgeräusch. Wichtige Aspekte wie Schneefahrt und Lebensdauer lassen sich daran allerdings nicht ablesen, weshalb Sie für einen umfassenden Überblick Tests einschlägiger Prüfstellen miteinbeziehen sollten. Fachzeitschriften wie die Auto Bild und Auto Motor Sport oder der ADAC erstellen Rankings zu durchgeführten Reifentests. Mittels innovative Technologien verbessert sich die Qualität der Produkte stetig.

CHECK24 fasst relevante Ergebnisse in der Redaktionsmeinung zusammen und bildet in Kombination mit den Kundenbewertungen eine abschließende Note. Auf der Suche nach einem qualitativ hochwertigen Reifen erleichtert Ihnen CHECK24 so die Entscheidung.

Problemlos durch die warmen Tage: Sommerreifen auf CHECK24

Sommerreifen von O bis O – von Ostern bis Oktober – diese Faustregel kann man sich leicht merken, um für den Straßenverkehr in den heißen Monaten ausgestattet zu sein. Durch die richtige Bereifung des PKW, SUV und Transporters zur jeweiligen Jahreszeit verbessert sich nicht nur das Fahrverhalten, sondern sie schützt auch vor übermäßiger Abnutzung und schnellem Abrieb.

Spezielle Eigenschaften von Sommerreifen

Damit Ihre Sommerreifen den hohen Temperaturen problemlos standhalten und das Fahren angenehm ist, unterscheiden sie sich von den Winterreifen durch ihre härtere Gummimischung. Dadurch soll verhindert werden, dass das Material bei Hitze zu weich wird und gleichzeitig der Einsatz bei hoher Geschwindigkeit möglich bleibt. Zusätzlich hat das Profil meist keine Lamellen, so ist es in sich stabiler. Sommerreifen sind so entwickelt worden, dass sie sowohl für hohe Geschwindigkeiten als auch für feuchte Fahrbahnen geeignet sind. Denn breite Längsrillen leiten das Wasser von der Reifenaufstandsfläche effektiv ab, sodass sich der Nassbremsweg verkürzt und das Aquaplaning-Risiko sinkt. Zusätzlich steigt die Haftung.

Die der Jahreszeit angepassten Eigenschaften der Sommerreifen schonen sowohl Ihren Geldbeutel als auch die Umwelt. Denn die Vorteile reichen von einem niedrigeren Kraftstoffverbrauch, über weniger Verschleiß bis hin zu mehr Fahrstabilität. Daher empfiehlt es sich, ab Oktober auf die Winter-Bereifung umzusteigen, um für drohende Glätte und Schnee auf der Straße bestmöglich gewappnet zu sein.

Darauf sollten Sie beim Kauf achten: EU-Label und Testergebnisse

Bei der Suche nach dem richtigen Reifen spielen mehrere Kriterien eine Rolle: Das EU-Reifenlabel erfasst neben der Kraftstoffeffizienz, die Nasshaftung und das externe Rollgeräusch. Darüber hinaus können Sie die Testergebnisse von Fachmagazinen in die Entscheidung miteinbeziehen, um beispielsweise wichtige Informationen bezüglich des Fahrverhaltens auf trockener Fahrbahn und Aquaplaning zu erhalten.

CHECK24 unterstützt Sie bei der Reifensuche mit der Aufbereitung von Testberichten, einer fundierten Redaktionsmeinung sowie der Kür eines Preis-Leistungs-Siegers, des Leistungs-Siegers sowie des günstigsten Angebots. Anhand dieser transparenten und übersichtlichen Vergleichsgrundlage kommen Sie schnell und zuverlässig zu Ihrem Wunsch-Reifen.

Der Allrounder: Ganzjahres- oder Allwetterreifen bei CHECK24

Ganzjahresreifen bieten sich vor allem für Städter bzw. Wenigfahrer an, die in Regionen mit mildem Winter unterwegs sind. Auch wenn Sie die Möglichkeit haben, das Auto bei Bedarf stehen zu lassen, bietet der Allwetterreifen eine sinnvolle Alternative. Der Vorteil, sich den halbjährlichen Wechsel sowie die Lagerung des zweiten Reifensatzes zu sparen, geht aber meist auf Kosten der Qualität in entsprechenden Extremsituationen. Obwohl sich diese in den letzten Jahren stark verbessert hat, gewinnt bei eisglatter, schneebedeckter oder sehr heißer Fahrbahn im Vergleich immer der jeweilige Spezialist.

Anforderungen an einen Ganzjahresreifen

Ein Allwetterreifen muss bestimmte Anforderungen erfüllen, damit Sie für verschiedene Straßen- und Witterungsbedingungen das ganze Jahr über gerüstet sind. Dazu gehören eine angenehme Fahrt bei trockener Fahrbahn, die rasche Wasserableitung aus der Aufstandsfläche bei Regen sowie ein geringes Aquaplaning-Risiko und eine gute Nasshaftung. Damit eine stabile Fahrt bei Schnee und Eis möglich ist, braucht es viele Lamellen in den Profilblöcken, die wie kleine Griffkanten wirken und mit dem rutschigen Untergrund verzahnen.

Schneeflockensymbol als Pflicht für zulässige Winterreifen

Damit Ganzjahresreifen auch im Winter zulässig sind, müssen alle Reifen mit einem Produktionsdatum ab dem 1. Januar 2018 das Schneeflockensymbol tragen. Erkennbar ist es an drei Bergspitzen und einer Schneeflocke oder unter dem englischen Begriff 3PMSF – Three-Peak-Mountain-Snowflake. Pneus, die noch davor hergestellt wurden und nur über die M+S-Kennung verfügen, kann man in der Übergangszeit bis zum 30. September 2024 fahren.

Ganzjahresreifen im Test

Prüfstellen wie der ADAC oder Fachzeitschriften, zum Beispiel Auto Motor Sport oder Auto Bild, führen jährlich aufwendige Tests durch, um Reifen auf Herz und Nieren zu prüfen. Anhand relevanter Kriterien erstellen sie ein Ranking, in dem sowohl Premium-, Marken- als auch Budgethersteller vertreten sind. Weiterentwicklungen in der Technologie der vergangenen Jahre führten zu erheblichen qualitativen Leistungssteigerungen bei Ganzjahresreifen.

CHECK24 fasst diese Testergebnisse in der Redaktionsmeinung zusammen und erstellt in Kombination mit Kundenbewertungen einen transparenten Gesamtüberblick – die CHECK24-Note. So können Sie schnell und bequem die Vielzahl an aufgeführten Reifen vergleichen, um abschließend die richtige Wahl zu treffen.

Bitte warten Sie einen Moment.
tracking image